Nidwalden

Flugplatz Nidwalden- Bundesgericht bestätigt klares Ja!

Nun kann in den Flugplatz Nidwalden investiert werden. Das Bundesgericht hat die Beschwerde des "Schutzverbandes" gegen das Abstimmungsresultat vom 26. November 2017 abgewiesen. Im Klartext: Das eindeutige Resultat von 66,3 Prozent JA bleibt- und ist auch eine klare Messlatte in Sachen Akzeptanz des Flugplatzes bei der Nidwaldner Bevölkerung. Das freut uns von Impuls Nidwalden, hat doch unsere Arbeit zum klaren JA beigetragen. Das Bundesgericht hat sich bei seinem Entscheid nämlich auch u.a. auf das klare Resultat gestützt.

All das ermuntert uns, auch in Zukunft eine klare Position für den Flugplatz Nidwalden zu beziehen.

Machen Sie mit und treten Sie unserem Unterstützungskomitee bei!

Sie gehen mit Ihrem Beitritt keine Verpflichtung ein - ausser, dass wir Ihren Namen publizieren (Inserate, Homepage).

Die Adressen werden nicht für andere Zwecke eingesetzt. Die Datei wird nach der Abstimmung gelöscht.

Machen Sie mit!

ja
zum Flugplatz Nidwalden.
Ich trete dem Unterstützungskomitee bei.

*Pflichtfelder müssen zwingend ausgefüllt werden.